Mathematik

Die Erhöhung der Abiturientenrate

logo_wirtschaftswoche

Sind Hamburgs Abiturienten mathematisch und naturwissenschaftlich klüger geworden? Nach welchen Maßstäben übertrifft das achtjährige Gymnasium das neunjährige? Die Widerlegung der Aussagen der KESS-12-Studie.

Ende des Jahres 2012 wurde in Hamburg eine vielbeachtete Studie der erstaunten Öffentlichkeit vorgestellt, in der die Kompetenzen und Einstellungen der Hamburger Schülerinnen und Schüler überprüft wurden (KESS 12 = 12-jähriger Abiturjahrgang).

Mathematik in der Schule – Versuch über eine Bildungsmisere

Ringvorlesung Lothar-Collatz-Zentrum für wissenschaftliches Rechnen Der schulische Mathematikunterricht ist ein ewiges Reizthema. Die Verbesserung deutscher Schülerinnen und Schüler bei den PISA-Tests 2012 fanden breites mediales Gehör. Immer lauter aber werden auch Stimmen derer, die sagen, dass der Schulunterricht sich zu

Möglichst viele Schüler sollen das Abitur bestehen

logo_faz_net

Eine Untersuchung zeigt: Das Zentralabitur in Mathematik schaffen Schüler auch ohne große mathematische Kenntnisse.

Herr Klein, Sie haben die elfte Klasse eines G9-Gymnasiums in Nordrhein-Westfalen zwei Abitur-Klausuren in Mathematik schreiben lassen: einmal mit Aufgaben vor Einführung des Zentralabiturs und einmal mit Zentralabitur-Aufgaben. Im ersten Fall scheiterten 21 von 22 Schülern, im zweiten Fall scheiterten nur zwei Schüler derselben Klasse.